Toaster Test 2015

Severin AT 2509

Der Severin AT 2509 Automatik-Toaster ist der teuerste Toaster in unserem Test, hat allerdings auch alles, was ein moderner Toaster haben sollte und bietet so jede Menge an Möglichkeiten für einen ausgedehnten und schönen Frühstücksmorgen. ...

Vorteile:
  • ✓ Doppelwandig
  • ✓ 2 Langschlitz Schächte für biszu 4 Toastscheiben
  • ✓ Röstzeitelektronik mit Temperatursensor
Nachteile:
  • × Äußeres Metall wird leicht heiß
  • × relativ hoher Preis
 
 

Severin AT 2514

Der Severin AT 2514 bietet eine Edelstahl gebürstete Optik und sorgt insgesamt für ein deutlich kompakteres Auftreten am Küchentisch. Das Gehäuse ist wärmeisolierend und bietet daher auch noch deutlich bessere Wärmeentwicklung als andere, vergleichbare Toaster. ...
 

Clatronic 263 124

Geha-Laminator-Home-Office-A4-BasicDer Clatronic 263 124 TA 2 Scheiben Toaster ist das erste Gerät in unserem Test und ist damit auch das günstigste, denn mit einem aktuellen Preis von 14,89 ist es ein sehr günstiges Gerät, was ...
 

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Ein Toaster ist ein sehr wichtiges Haushaltsgerät, was in nahezu keinem Haushalt fehlen darf. Gerade zur morgendlichen Stunde muss es meist schnell gehen und wer will dabei schon auf ein leckeres Toast verzichten? Doch bei Toastern gibt es auch sehr viele Unterschiede hinsichtlich der Qualität und den Eigenschaften, die ein solcher Toaster gänzlich mit sich bringt. Hierbei sollte nicht immer der günstigste gewählt werden, denn es gibt verschiedene Modelle, die natürlich auch verschiedene Zielgruppen bedienen und mit ihren Möglichkeiten jeweils stark unterschiedlich sind.

Ferner kommt es natürlich auch im ersten Hinblick meist darauf an, wie viele Personen den Toaster benutzen möchten, denn nichts ist morgens schlimmer als langes Warten auf ein warmes Toast aus dem Toaster. Gerade hier sollte man schon überlegen und sich deshalb ruhig etwas qualitativ hochwertiges gönnen, denn nur so kann man letztlich eine Menge Zeit sparen und ein gutes und entspanntes Frühstück genießen.

Testgeräte im Überblick

Technische Daten Severin AT 2509 Severin AT 2514 Clatronic 263 124
Leistung in Watt 1400 850 700
max. Toastscheiben 4 2 2
Krümmelschublade Ja Ja Ja
Brötchenaufsatz Ja Ja Ja
Brotscheibenzentrierung Ja Ja Nein
Wärmeisoliertes Gehäuse Ja Ja Nein

 

Im Toaster Test haben wir uns einmal 3 interessante Geräte herausgesucht, die allesamt den verschiedensten Bedürfnissen entsprechen. So ist der CLA Tronic 263 2 Scheiben Toaster eher für die Zielgruppe mit sehr schmalem Budget geeignet, da er für einen deutlich günstigen Preis zu haben ist. Der Severin Toaster ist dabei gerade von der Verarbeitung her ein hochwertigerer Toaster, der auch verschiedene Features bietet, die ein Mittelklasse Toaster schon haben sollte. Diesen Severin Toaster haben wir uns auch in der 4-Scheiben Version vorgenommen und stellen diesen ebenfalls noch ausführlich vor.

Insgesamt sollte man natürlich wie bereits erwähnt bei einem Toaster nicht immer zunächst auf den Preis schauen, sondern gerade im Hinblick auf die Beschaffenheit und Qualität der Verarbeitung langfristig denken, denn ein Toaster sollte schließlich einen längeren Einsatz haben als nur wenige Wochen.  Insgesamt gesehen muss jedoch auch heutzutage nicht viel Geld für einen solchen Toaster investiert werden, denn mittlerweile gibt es einen solchen Toaster schon ab 14 Euro aufwärts im Handel zu erwerben. Schnäppchenjäger sollten sich jedoch auch nicht immer durch die Angebote beim örtlichen Discounter in die Irre führen lassen, denn oftmals verbergen sich hinter vermeintlich günstigen Schnäppchen unter 10 Euro nicht sehr empfehlenswerte Geräte.

Testfazit

Persönliche Empfehlungen sind für solche Geräte natürlich auch immer abhängig von der eigenen Konstellation, denn wer beispielsweise Single ist benötigt nicht unbedingt einen Toaster mit 2 langen Schlitzen um 4 Toast gleichzeitig aufbereiten zu können. Allerdings sollte  man sich schon frühzeitig überlegen ob es nicht vielleicht sinnvoll ist sich schon jetzt einen hochwertigen Toaster anzuschaffen, damit später kein neuer Toaster mehr angeschafft werden muss.

Unsere Empfehlung geht deswegen an den Severin AT 2509 Automatik-Toaster, da dieser die Erwartungen vollends erfüllen kann und auch sonst in einem hervorragenden Preis Leistungsverhältnis gegenüber anderen Toastern ganz besonders punkten kann. Wer somit schon für die Familie vorsorgen möchte oder sich vielleicht einmal einen ganz besonderen Toaster gönnen möchte ist auf der richtigen Seite. Kritikpunkte gibt es bei diesem Toaster so gut wie kaum, denn einzig das äußere Metall wird bedingt durch das Material schnell einmal heiß und dies kann dann natürlich zu Verbrennungen führen, wenn man hierbei nicht aufpasst.

Deshalb ist es gerade im Hinblick auf Kinder sehr wichtig diesen Toaster so hinzustellen, dass die Kinder diesen nicht berühren und sich sonst ggf. die Finger verbrennen könnten. Ansonsten ist der Toaster Severin AT 2509 ein sehr hochwertiges Gerät was für nahezu alle Belange vollkommen ausreichend ist und auch sonst kaum Wünsche offen lässt. Wer einen schönen Frühstücksmorgen im Kreise der Familie vollführen möchte und dabei nicht unbedingt auf jeden Euro schauen muss, der ist mit dem Severin AT 2509 Automatik-Toaster auf der absolut richtigen Seite.