Sony NEX-7

Schnelle Lieferung
Zuverlässiger Shop
0 Bewertungen
zu Amazon

Die NEX-7 von Sony, dem japanischen Hersteller, bietet sich schon mit der Zahl der MP sehr gut an und kommt hier auf eine Größe von 24.3 MP, die effektiv genutzt werden können. Bis auf wenige kleine Mängel kann sich die NEX-7 mit guten Bewertungen präsentieren und liegt hier sehr weit vorne und kann besonders mit dem 3 Zoll TruBlack XtraFine Schwenkdisplay aufwarten, das hier verbaut wurde.
Auszeichnungen:
  • "befriedigend", In: "PC-Welt", Heft 11/2013
  • "gut", In: "AudioVideoFoto Bild", Heft 8/2013
  • "gut", In: "Chip Foto Video", Heft 12/2012
 
 

Vorteile:
  • ✓ Magnesium-Gehäuse
  • ✓ geringes Bildrauschen
  • ✓ hohe Dynamik
  • ✓ manuelle Kontrolle der Einstellungen
Nachteile:
  • × Verzeichnungen im Weitwinkel
  • × Handling ungenau wegen Größe
  • × Kopfhörerausgang fehlt
 

Leistung und Funtionen

Mit der Kamera finden sich 6000 x 4000 Pixel, die eine besondere Auflösung bieten, ebenso wie Full HD-Auflösung der HD-Kamera, die für das Aufnehmen von Videos besonders gut geeignet sind. Sie ist sehr leicht und kann daher mit der Einzigartigkeit mit den Sony-Sensoren überzeugen, die hier die Leistung deutlich nach oben schrauben. Es bietet sich gut für die Profi-Projekte an.

Handhabung und Qualität

Auffallend in der gesamten Verarbeitung des Geräts ist die Handlichkeit und die geringe Größe, die mit dem Magnesiumgehäuse besonders faszinierend umgesetzt wird. Egal in welcher Position, das Gehäuse lässt sich gut packen und in jeder Situation, auch in schnellen Bewegungen, gut nutzen. Dabei stört das Gewicht in keiner Weise. Manchmal kann die Größe aber unhandlich sein.

Besonderheiten

Neben den integrierten 3 Wahlrädern mit verschiedenen Funktionen kann sich vor allem die Fokussierung beweisen, die hier den perfekten Winkel und die passenden Kontraste ermöglicht. Dieses Fokuspeaking lässt sich auch sehr gut bei den ganzen Möglichkeiten in den Panoramafunktionen nutzen, die hier angeboten werden. Daneben ist der 24,3 Megapixel Exmor APS-C HD CMOS Sensor besonders zu empfehlen, denn dieser gehört zu den Stärksten auf dem Markt und speichert viel Licht in den eigenen Pixeln, die zusammen passend agieren.

Preis

Aufgrund des Alters der NEX-7 sollte sie mit einem günstigeren Preis bemessen werden. Auch aufgrund der leichten Bildfehler, die sich hier immer einschleichen, vor allem, wenn es dunkler wird. Sonst kann das ganze Modell aber trotz des Alters überzeugen und sich besonders gut anbieten, wenn ein schwenkbarer Display gesucht wird, der sich ohne Probleme nutzen lassen soll.

Lieferumfang

Die Kamera kann in vielerlei Hinsicht überzeugen, ist jedoch etwas dürftig im Lieferumfang. Hier findet sich neben der Kamera eigentlich nur die Software, ein Schulterriemen und die nötigen Kabel. Das ist zu wenig für eine Kamera eines solchen Kalibers und Sony sollte hier unbedingt auf mehr Zubehör setzen. Wenigstens ein passendes Objektiv hätte hier genutzt werden können, denn sonst können nicht alle Funktionen ausgetestet werden, die sich finden lassen.

Fazit

Bei der NEX-7 überzeugen die Funktionen in der Vielzahl und können sich hier perfekt für den Kunden anbieten, der viel erreichen will. Bis auf mögliche Netzwerkfunktionen fehlt hier auch leider zu viel Zubehör, welches die Nutzung der Kamera noch interessanter gemacht hätte. Das Bild jedoch katapultiert die Kamera nach oben und einige Funktionen sind hier sehr gut gewählt worden. Hierzu gehören die Full HD Videoaufnahme im AVCHD Format und der elektronische Sucher, der die gesamten Bilder noch interessanter gestalten kann und sich somit für jeden Fotografen anbietet, der besondere Projekte verwirklichen will. Das Modell ist immer noch zu empfehlen und kann sich mit einem verringerten Preis besonders gut für Sie anbieten. Hier sollten Sie unbedingt schauen und das Modell auch wirklich in Betracht ziehen, da es in der Nutzung mehr bietet, als gedacht.

Leider keine Daten verfügbar.

ShopPreisVersandkostenzum Shop
kostenlos ab 20 €zum Shop