Leitz 74760000 Laminiergerät iLAM A3 easy

Schnelle Lieferung
Zuverlässiger Shop
0 Bewertungen
zu Amazon

Mit seiner iLAM Serie verspricht Leitz recht selbstbewusst, dass sich der Benutzer dieser neuen Gerätegeneration um überhaupt nichts mehr kümmern müsste und alles, wie von selbst funktioniert. Dazu sollen eine sensorgesteuerte Dokumentenerkennung und ein automatisches Temperaturmanagement dienen, was sich sehr hoffnungsvoll anhört. Leitz hat mit seinen fortschrittlichen Technologien bei Laminiergeräten bereits mehrere internationale Preise gewinnen können, zwei davon für das Produktdesign und das kann sich tatsächlich sehen lassen. Die Abmessungen des iLAM easy A3 betragen 487 x 99 x 146 (Breite / Höhe / Tiefe) und sind für ein A3-Gerät durchaus schreibtischtauglich. Mithilfe der seitlichen Eingriffe im Gehäuse ist ein einfacher und sicherer Transport möglich.
Unsere Bewertung: Gut!
 

Vorteile:
  • ✓ Vollautomatischer Laminierungsvorgang
  • ✓ Sensorgesteuerte Erkennung der Materialstärke
  • ✓ Zusätzliches Programm für Fotolaminierung
  • ✓ Attraktives Design
Nachteile:
  • × Vergleichsweise lange Aufwärmzeit
 

Leistung / Funktionen

Bei einer Leistungsaufnahme von 435 Watt verarbeitet der iLAM easy Folien mit einer Stärke zwischen 80 bis 125 Micron. Die maximale Dokumentendicke beträgt 0,6 mm, sodass es ungefähr 45 Sekunden dauert, bis eine A4-Seite incl. 80-micro-Folie das Gerät fertig laminiert verlässt. Das entspricht einer Arbeitsgeschwindigkeit von 414 mm pro Minute, wie wir nach ausgiebigen Tests finden, ein ordentlicher Wert. Die Vorwärmzeit von sechs Minuten ist reichlich, aber für ein Zwei-Rollen-Gerät, das im A3-Format laminiert, durchaus noch angemessen.

Qualität

In unserem rauen Testbetrieb hat sich der Leitz-Laminierer als echter Dauerläufer erwiesen, dem auch bei 500 zu verarbeitenden Dokumenten noch lange nicht die Puste ausgeht. Auf Einstellungsarbeiten kann bei diesem Gerät verzichtet werden. Ein kurzes Antippen des Netzschalters oben rechts auf dem Gehäuse startet die Aufwärmphase. Danach muss das zu bearbeitende Dokument nur noch entsprechend der Markierungen vor dem Eingabeschlitz leicht in das Gerät hineingeschoben werden. Bei einer Temperatur von 122 °C werden Standard-Dokumente völlig rückstandslos und sauber laminiert. Für Fotos muss, ebenfalls oben rechts, ein Extraknopf gedrückt werden. Damit erhitzt das Gerät auf ca. 130 °C und wir hatten den Eindruck, dass die Arbeitsgeschwindigkeit hier ein wenig höher liegt. Sollte sich eine Folientasche im Geräteinnern verklemmen, hilft die manuelle Rollenfreisetzfunktion, für die sich ein kleiner Hebel hinten rechts auf dem Gerätegehäuse befindet. Wir mussten ihn nicht in Anspruch nehmen, da sämtliche Dokumente blasenfrei und ohne Verwerfungen aus dem Auswurfschlitz heraus kamen – egal, ob im A4- oder A3-Format.

Besonderheiten

Die einzige Besonderheit beim iLAM A3 easy von Leitz, die wir anmerken können ist, dass er eigentlich gar keine hat, außer die beschriebenen Automatik-Funktionen, die tadellos funktionierten. Die Arbeitsgeräusche waren kaum wahrnehmbar und die herstellerseitige Verarbeitung des gesamten Gerätes, wie von Leitz gewohnt, sehr professionell.

Preis

Für einen Preis von knapp unter 120,00 Euro dürfen die Kunden ein zuverlässiges und leicht zu bedienendes Laminiergerät erwarten, das fleißig und wie von selbst gesteuert, vor sich her werkelt und dabei vermutlich eine sehr lange Lebensdauer erwarten lässt.

Lieferumfang

  • Laminierfolien-Starterkit
  • Benutzerhandbuch

Fazit

Der iLAM A3 easy von Leitz ist ein technisch sehr ausgereiftes Laminiergerät, das sich auch für den ein wenig robusteren Einsatz im Großraumbüro eignet und selbst den Dauereinsatz schadlos übersteht. Mir der dreijährigen Garantie ist der Kunde auf der sicheren Seite und bekommt viel Leistung für sein Geld. Unabhängig von den technischen Vorzügen ist der schicke A3-Laminierer sicherlich auch in so manchem Büro oder Home-Office ein willkommener Farbtupfer, der sich mit seinem angenehm, dezenten Grün nicht zu verstecken braucht.

Leider keine Daten verfügbar.

ShopPreisVersandkostenzum Shop
kostenlos ab 20 €zum Shop

Leider kein Video verfügbar.